hogatreff startet im Frühjahr 2011 in Berlin-Brandenburg, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen mit einer cleveren Alternative zur klassischen Beratung

Mit hogatreff erhält die Branche ein neuartiges Konzept zur erfolgsorientierten Weiterentwicklung der deutschen Gastronomie- und Hotelbetriebe. Im Fokus steht hierbei der moderierte Erfahrungsaustausch von Betriebsinhabern der privatgeführten Gastronomie und Hotellerie. hogatreff bietet einen Raum für engagierte Betriebsinhaber, ihre eigenen Ideen, ihre Probleme und ihre Herausforderungen mit anderen Kollegen, außerhalb des eigenen Wettbewerbs, in einer festen Gruppe zu teilen. Der Coach übernimmt dabei eine moderierende Rolle und bietet in kleinen Impulsvorträgen Ansätze, die systematische Optimierung der betriebswirtschaftlichen Herausforderungen sowie die Liquiditätssicherung der angeschlossenen Mitgliedsbetriebe zu verbessern. Strategische Gewinnung von Neukunden, effektive Bindung von Stammgästen durch externes und internes Marketing sowie die Optimierung des Wareneinsatzes durch moderne Kalkulation und Standards in Warenwirtschaft sowie die Planung der eigenen Liquidität sind nur wenige von vielen Themen, die hogatreff aufgreift, vermittelt und die Umsetzung vor Ort nachhaltig ergänzend gewährleisten kann.

hogatreff orientiert sich damit am Puls der Zeit und ist aufgrund eines partnerschaftlich kalkulierten Mitgliedsbeitrages auch für umsatzschwache Betriebstypen eine clevere Alternative zur klassischen Beratung. Dabei steht ein breites Spektrum von professionellen Dienstleistern zur Verfügung: vom Küchenspezialisten über das überregionale Steuerbüro für die Gastronomie, einen Grafiker-Pool bis hin zu Internet-Optimierern.

Als Netzwerkpartner haben auch Sie als Kooperationspartner die Möglichkeit, mit neuen Ideen einen Beitrag zu hogatreff zu leisten und von einem innovativen Kundenstamm zu partizipieren.